Versand

River Söllner bietet Ihnen seine Dienstleistungen unter folgenden Bedingungen an. Wenn Sie auf diese oder eine der Websites unserer Marken besuchen oder einkaufen, akzeptieren Sie diese Bedingungen. Bitte lesen Sie sie sorgfältig durch. Wir sind bestrebt, Ihnen das Produkt an dem von Ihnen in Ihrer Bestellung gewünschten Lieferort zu liefern. Wir sind bestrebt, innerhalb der von uns zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung angegebenen Zeit zu liefern, können jedoch keine festen Liefertermine garantieren. Sie müssen den Beleg des gelieferten Produkts aufbewahren, falls Sie später mit uns darüber diskutieren wollen. Wir liefern in Standardverpackung wie am Point of Sales angegeben. Bitte beachten Sie, dass möglicherweise zusätzliche Zollgebühren und andere Gebühren anfallen können.

Für jede von Ihnen angeforderte Spezialverpackung fallen zusätzliche Gebühren an. Das gesamte Risiko des Produkts geht mit der Lieferung auf Sie über, mit der Ausnahme, dass bei verspäteter Lieferung aufgrund eines Verstosses gegen Ihre vertraglichen Verpflichtungen das Risiko zu dem Zeitpunkt übergeht, an dem die Lieferung ohne Ihre Verletzung erfolgt wäre. Ab dem Zeitpunkt, an dem das Risiko auf Sie übergeht, haften wir nicht für den Verlust oder die Beschädigung des Produkts. Sie müssen beim Öffnen des Produkts darauf achten, dass es nicht beschädigt wird, insbesondere wenn Sie scharfe Gegenstände verwenden. Wenn Sie nicht für die Annahme oder Abholung zur Verfügung stehen, hinterlassen wir möglicherweise eine Karte mit Anweisungen zur erneuten Lieferung oder Abholung beim Spediteur. Wenn sich die Lieferung oder Abholung durch Ihre unangemessene Verweigerung der Annahme der Lieferung verzögert oder wenn Sie die Lieferung nicht annehmen oder das Produkt nicht innerhalb von zwei Wochen nach unserem ersten Versuch, das Produkt an Sie zu liefern, annehmen oder vom Spediteur abholen, können wir dies (ohne Auswirkungen darauf) andere uns zur Verfügung stehende Rechte oder Rechtsmittel) eine oder beide der folgenden Aktionen ausführen:

a) Ihnen unsere angemessene Lagergebühr und andere uns angemessen entstandene Kosten in Rechnung stellen; oder

b) das Produkt nicht mehr zur Lieferung oder Abholung zur Verfügung stellen und Sie darüber informieren, dass wir den geltenden Vertrag sofort kündigen. In diesem Fall erstatten wir Ihnen oder Ihrem Kredit- oder Debitkartenunternehmen gegebenenfalls das bereits gemäss den geltenden Bestimmungen und des Vertrags an uns gezahlte Geld abzüglich unserer angemessenen Verwaltungskosten.